Arbeiten

weinfanatic nimmt sich Themen an, macht sich Gedanken darüber und bringt sie zu Papier. Die Texte und Arbeiten orientieren sich an den im Vorfeld definierten verschiedenen Zielgruppen. Sie sind trotzdem immer eigenständig, haben Anspruch auf Vollständigkeit und Fairness.


«SEIEN SIE VERSICHERT: ER IST DER SCHÖNSTE UND DER GRÖSSTE!»

 

 

Sich verlieben. Wein lieben. Ihn zurücklegen. Hegen und pflegen. Klug erweitern. Horten, sichern, beschützen und versichern. Altern lassen und geniessen. Die Leidenschaft, edle Tropfen zu sammeln sowie die persönliche Auslese klug zu vergrössern, ist geprägt von viel Wissen über Önologie wie auch über sich selbst. Darüber hinaus ist es im ureigenen Interesse jedes Weinliebhabers, seinen wertvollen Weinkeller richtig zu schützen und beschützt zu wissen. Silvio Denz [Kunstliebhaber], Gregor Greber [Investor], Belinda Stublia [Verlegerin] und René Weber [Finanzanalyst] erzählen ihre Geschichten von Wein.

Als Objekt des Genusses, der Kunst, der Kultur, der Begierde, der Werterhaltung oder -Steigerung.

Download
WEIN | Lieben | Sammeln | Sichern
Ein mit wertvollen Diamanten besetztes Collier oder einen Mirò lässt man weder ungesichert noch unter falschen klimatischen Bedingungen rumliegen. Schliesslich ist Wein auch ein Kunstwerk aus dem Können des Winzers, den Elementen der Natur und den Gesetzmässigkeiten des Marketings.
07062018_WEIN_Lieben_Sammeln_Sichern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB